Optimierung der Beschaffungsprozesse

Bedarfe elektronisch bearbeiten
Bedarfsmeldungen in SAP erfassen und per Workflow prüfen und genehmigen lassen.
tangro RM

Bedarfsmeldungen

Mit tangro RM (Requisition Notes Management) werden Bedarfe dezentral erfasst und dank automatisierter Workflows zügig abgearbeitet. Per Workflow werden der Einkauf und die Kostenstellenverantwortlichen eingebunden. Die Kontierung erfolgt frühzeitig. Die SAP-Bestellung wird nach Freigabe automatisch angelegt.

Kontakt aufnehmen Unsere Referenzen
Vorteile auf einen Blick

Genehmigungsprozesse schon bei der Bestellung

Genehmigung auch über mobile Endgeräte

Für Workflow keine SAP-User notwendig

Maximale Transparenz aller Beschaffungsvorgänge

Direktzugriff auf SAP

Umfassende Nachvollziehbarkeit

Der Prozessverlauf in fünf Schritten
1

Bedarfserfassung

Bedarfe werden dezentral am Arbeitsplatz elektronisch erfasst.

Bedarfe werden dezentral am Arbeitsplatz elektronisch erfasst.
2

Workflow 1: Prüfung

Bedarfsmeldungen werden Workflow-gesteuert an den Einkauf weitergeleitet, geprüft und ggf. um Informationen zu Material und Lieferant ergänzt.

Bedarfsmeldungen werden Workflow-gesteuert geprüft und bei Bedarf ergänzt
3

Workflow 2: Genehmigung

Die Genehmigung durch den Kostenstellen-Verantwortlichen wird automatisiert über den elektronischen Workflow eingeholt.

Genehmigung von Bedarfsmeldungen per Workflow in SAP
4

Workflow 3: Kontierung

Die Kontierung erfolgt ebenfalls Workflow-gesteuert zu einem frühen Zeitpunkt.

Frühzeitige Kontierung von Bedarfen per Workflow in SAP
5

Bestellung

Die Bestellung wird automatisch angelegt und ggf. durch einkaufsspezifische Daten ergänzt.

Automatische Anlage einer Bestellung nach Freigabe der Bedarfsmeldung
Zum Seitenanfang